Herzlich willkommen auf der gemeinsamen Homepage von Dreifaltigkeitskirche und Christuskirche!

Veranstaltungen in unseren beiden Gemeinden:

Tageslosung

ELKB

Für den kirchenmusikalischen Dienst im Evang.-Luth. Dekanatsbezirk Kempten und in der
Evang.-Luth. Kirchengemeinde Kaufbeuren-Dreifaltigkeitskirche ist eine planmäßige

B-Kantorenstelle (1,00) (m/w/d)

im Umfang von 100% (75% Kirchengemeinde/ 25% Dekanatsbezirk Kempten/ Ostallgäu) unbefristet
zu besetzen. Die Besetzung soll möglichst ab 1. Februar 2025 erfolgen. Die Stelle ist nach EG 12 TV-L
bewertet. Anstellungsträger ist die Evang.-Luth. Kirche in Bayern, Dienstvorgesetzter ist der Dekan/
die Dekanin des Evang.-Luth. Dekanatsbezirkes Kempten.

Bewerbungen werden bis zum 30.04.2024 erbeten an das Landeskirchenamt der Evang.-Luth. Kirche
in Bayern, Büro des Landeskirchenmusikdirektors, Postfach 20 07 51, 80007 München oder
per E-mail als einzige pdf-Datei an ulrich.knorr@elkb.de.

Auskünfte erteilen: Pfarrer Jost Herrmann (08341/ 9518 20), jost.herrmann@elkb.de,
stellvertretender Dekan Dr. Wolfgang Thumser (WolfgangOttmar.Thumser@elkb.de),
LKMD Ulrich Knorr (089/ 5595 410).

Die Vorstellung findet am 6. Juli 2024 in Kaufbeuren statt

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Details zur Ausschreibung können Sie hier als pdf downloaden:

 


Traditionsgemäß lädt der Gospelchor der Evangelischen Militärseelsorge
"Good News" zum Frühjahrskonzert in die Dreifaltigkeitskirche ein.

Unter der Leitung von Fabian Schäfer erwartet Sie ein neues Programm,
das für altbewährte Stimmung sorgen wird:


Sonntag, 14. April 2024 um 16 Uhr
in der Dreifaltigkeitskirche

Chor- und Orchesterkonzert am Sonntag, 28. April 2024 um 18 Uhr

Haydns „Schöpfung“ gehört zu den bedeutendsten Werken der Musikgeschichte. Inspiriert durch die großen Oratorienaufführungen G. F. Händels in London schildert Haydn die Erschaffung der Welt in ungemein farbigen Bildern und in ausgesprochenen heiterer Tonsprache. Eine wahrhaft paradiesische Musik!

Gerlinde Sämann - Sopran
Christian Rathgeber - Tenor
Lukas Mayr - Bass

Kantorei der Dreifaltigkeitskirche
Orchester La Banda auf historischen Instrumenten
Leitung: Traugott Mayr

Kartenvorverkauf jetzt beim Musikhaus pianofactum

Kindergottesdienst in der Christuskirche
Bildrechte beim Autor

Samstag, 14. April 2024 um 10 Uhr

Nach den Osterferien geht es wieder weiter!


Wir treffen uns im Gemeindezentrum der Christuskirche.

Gemeinsam Singen, Basteln und Spielen mit Geschichten aus der Bibel, die Mut machen!

Pfarrer Tobias Zeeb und sein Team freuen sich auf Euch!

Mehr Infos und Termine findet Ihr hier.

 

Regionalbischof Axel Piper eröffnet Veranstaltung am 19. April in Kaufbeuren
Menschen mit Demenz gehören in die Mitte unserer Gesellschaft. Diesem Thema widmet sich eine Tagesveranstaltung am Freitag, den 19. April in Kaufbeuren. Alle Interessierten sind von 9.30 Uhr bis ca. 16.30 Uhr ins Alten- und Pflegeheim Hospitalstiftung zum Hl. Geist (Gartenweg 9, 87600 Kaufbeuren) eingeladen, um sich über eigene Erfahrungen auszutauschen und mehr über Hilfsangebote zu erfahren.

Die Veranstaltung am 19. April in Kaufbeuren richtet sich an alle, die selbst oder in ihrem Umfeld Demenzerkrankungen erleben z.B. als Angehörige oder als Ehrenamtliche.

Veranstalter ist die Evangelische Akademie Tutzing zusammen mit ihrem Freundeskreis, der Fachstelle für Ethik und Anthropologie der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Bayern (ELKB) sowie dem Netzwerke Pflege Kaufbeuren. Die Diakonie Bayern unterstützt den Tag ebenfalls.

Die Teilnahme ist kostenlos. Interessierte könnten sich per Mail an spehr@ev-akademie-tutzing.de anmelden.

 

...mit allen Ensembles in zwei Teilen in der Dreifaltigkeitskirche am Dienstag, 21. Mai 2024 um 18 und 20 Uhr

Acht Ensembles und Chöre aus fünf Ländern und unterschiedlichen Religionen treten gemeinsam in einen musikalischen Dialog. Sie repräsentieren religiöse Traditionen des Buddhismus, Hinduismus, Judentum, Islam und Christentum.

Die Abschlusskonzerte finden in zwei Teilen statt. Ausklang Teil 1 mit Verabschiedung der Ensembles beginnt bereits um 18 Uhr. Teil 2 schließt sich ebenfall mit der Verabschiedung der Ensembles und zusätzlich mit dem Auftritt des Festivalchores um 20 Uhr an. Dies ist die letzte Möglichkeit, die Ensembles im Rahmen von Musica Sacra International noch einmal live zu erleben.

Konzertkarten gibt es in allen Eventim-Vorverkaufsstellen, in der Buchhandlung Eselsohr in Marktoberdorf, den Service-Centern der Allgäuer Zeitung, sowie unter www.musica-sacra-international.org Restkarten an der Abendkasse. Informationen zu Chören und Konzerten unter www.musica-sacra-international.org

Dorothee Löser
Bildrechte elkb
Am 14. April 2024 um 14 Uhr in St.Mang Kempten wird Dorothee Löser als neue Dekanin im Dekanatsbezirk Kempten von Regionalbischof Axel Piper in ihr Amt eingeführt. Löser wird Nachfolgerin von Jörg Dittmar, der seit 1. September Dekan in Bad Windsheim ist.

„Ich freue mich sehr auf die neuen Aufgaben im Dekanat und in der Kirchengemeinde in Kempten. Es ist mir wichtig frei und kreativ nachzudenken über Bewährtes und Neues. Ich bin dafür bekannt, transparent und klar zu handeln. Vor allem aber freue ich mich auf die vielen Begegnungen und den Austausch mit den Menschen von Füssen, Kaufbeuren bis Lindau“, so Löser.
Dorothee Löser stammt gebürtig aus Stuttgart, war als Gastvikarin 2005 in der Kirchengemeinde Eching eingesetzt, wurde im gleichen Jahr in Württemberg ordiniert und wechselte im September 2007 in die Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern. 2007-2021 war sie dann unter anderem geschäftsführende Pfarrerin und stellvertretende Dekanin in Freising. 2021 wurde sie dann von OKR Stefan Reimers als Referatsleitung für die Personalangelegenheiten der Pfarrerinnen und Pfarrer, Pfarrverwalterinnen und Pfarrverwaltern der gesamten Landeskirche in das Landeskirchenamt nach München geholt und sehr geschätzt."

Ostergarten 2024 - heuer an einem neuen Platz
Bildrechte B.Röhm

Auch heuer ist wieder unseren Ostergarten in der Dreifaltigkeitskirche aufgebaut - diesmal im hinteren Eingangsbereich:

 

Die Darstellung der Ostergeschichte ist noch bis 21. April zu bestaunen
- täglich zu den Öffnungszeiten von 10 bis 19 Uhr
Laubertreff macht Halbtagesausflug  nach Memmingen
Bildrechte beim Autor

am Donnerstag, 26. April 2024, Abfahrt 14:00 Uhr am Heinzelmann-Park (bei Bismarckstr. 12) in Fahrgemeinschaften

Nach dem gemeinsmen Kaffeetrinken wollen wir gemütlich die Sehenswürdigkeiten und Wichtiges der schönen Memminger Altstadt Stadt anschauen.

Anmeldung gleich hier online oder im Pfarramt Tel 08341-95180 oder bei Diakon Netz Tel. 08341 2451 - Bitte geben Sie an, wer selbst fahren kann und noch Platz hat, oder wer einen Platz im Auto/VW Bus braucht. Die Kosten werden aufgeteilt.

Vorankündigung: am Do. 16. Mai 2024 macht der Laubertreff einen Ausflug zum Haflinger Hof bei Roßhaupten - mit Kurschfahrt.
Abfahrt 13:30 Uhr Heinzelmann-Park (bei Bismarckstr. 12) - Dazu können Sie sich auch schon jetzt online hier anmelden.
17 Jubilarinnen und Jubilare feiertem 2023 mit Diakon Netz das Jubiläum ihrer Konfirmation
Bildrechte DFK
Silberne, Goldene und Diamantene Konfirmation
Festgottesdienst mit Abendmahl am Sonntag, 23. Juni 2024 um 10:00 Uhr
in der Dreifaltigkeitskirche mit Diakon Reinhold Netz

Wenn Sie vor 25, 50, 60, 60, 65 oder gar 70 Jahren in Kaufbeuren oder irgendwo anders konfirmiert wurden, laden wir Sie sehr herzlich ein zur
Silbernen-, Goldenen-, Diamantenen-, Eisernen oder Gnadenkonfirmation.Im Anschluss an den Gottesdienst werden wir Kirchenkaffee und einen Sektempfang vorbereiten.
Bitte melden Sie sich bis spätestens 5. Juni 2024 an - am besten gleich online HIER oder im Pfarramt

Deutscher Evangelischer Frauenbund
Bildrechte DEF

30jähriges Jubiläum hat das Angebot des Deutschen Evangelischen Frauenbundes  „Gemeinsam statt Einsam“ nun schon gefeiert. Und weiterhin erfreut es sich großerBeliebtheit. Gibt es doch nichts Schöneres, als gemeinsam in Gesellschaft zu essen und sich auszutauschen – statt alleine daheim am Tisch zu sitzen.

Da es unter der Woche leichter ist, mit dem öffentlichen Nahverkehr zu den Restaurants zu kommen, findet „Gemeinsam statt Einsam“ nun immer mittwochs statt.
Wir treffen uns jeden ersten Mittwoch im Monat. Nächster Termin: 1. Mai 2024, 12 Uhr im Restaurant Mediterrano, Kaiser-Max-Str.31, Kaufbeuren.
Haben Sie Lust, dazuzustoßen? Dann melden Sie sich bitte rechtzeitig an bei Helga Ilgenfritz Tel. 08341 18033, damit ausreichend Plätze reserviert werden können. Dort können Sie sich auch melden, wenn Sie eine Mitfahrgelegenheit brauchen.
Wir freuen uns auf Sie!
Karin Stauder, Hannelore Laufenberg, Helga Ilgenfritz

KV-Wahl 2024
Bildrechte elkb

Alle 6 Jahre finden in Bayern die Kirchenvorstandswahlen statt.
Am 20. Oktober 2024 ist es wieder soweit.

Der Kirchenvorstand ist das Gremium, das alle wichtigen Entscheidungen in einer Kirchengemeinde trifft: Er stellt den Haushalt auf, ist verantwortlich für den kirchlichen Unterricht, entscheidet über Gottesdienste und andere Aktivitäten in der Gemeinde, gibt Bauaufträge in Auftrag, stellt Mitarbeiter:innen ein u.v.m.

Albanien -- Uhrturm auf der Festung Gjirokaster (Silberburg)
Bildrechte beim Autor

... vom 13. bis 20. September 2024
 

Seit vielen Jahren organisiert Pfarrer Jost Herrmann mit Pfarrer Dirk Wnendt aus der Kirchengemeinde Diessen-Utting für das ebw Weilheim religiöse und spirituelle Bildungsreisen in Europa und Afrika. Das Ziel 2024 ist Albanien. Heuer ist das Evangelische Bildungswerk Südschwaben in Kempten Mitveranstalter.
Anmeldung: Bitte gleich beim Evangelischen Bildungswerk Weilheim: ebw.weilheim@elkb.de.